Logo Georg Aigner Prinzip Ausführung Modelle Bestellung Kontakt
  Kunsthandwerk im schönen Ammertal

Für gutes, rückenfreundliches Sitzen fertige ich in Handarbeit schöne und hochwertige Hocker. Nach einem schlimmen Bandscheibenvorfall reagierte mein Rücken lange Zeit mit Schmerzen beim Sitzen auf schlechten Sitzmöbeln.

Die medizinisch empfohlene 7°-Neigung der Sitzfläche jedoch erwies sich als sehr wohltuend. So baute ich schließlich den Prototyp eines Hockers mit schräger Sitzfläche, den ich mit der Zeit zu einem gleichsam schönen wie auch zweckmäßigen Sitzmöbel weiterentwickelt habe.


   

Für ruhiges Sitzen, wie z.B. beim Yoga, Meditation, Musizieren, Singen, Malen oder für handwerkliche Arbeiten am Tisch, empfehle ich Ihnen die
Stand-Ausführung mit vier Beinen.

Für bewegtes Sitzen, das zwischendurch eine angenehme Lockerung der Muskulatur ermöglicht, ist die Kipp-Ausführung mit Kufen sehr vorteilhaft, dies gilt besonders für die Arbeit an Schreibtisch oder PC.


Schauen Sie sich nachfolgend mein Angebot näher an ...

 
impressum